AK Gründung am 29. April

Am 29. April. hat sich der AK Wohnen gegründet, der sich hochschulübergreifend für die Bereiche bezahlbares studentisches Wohnen und studentischen Wohnungsbau in München einsetzt. Der AK wird ähnlich wie der AK Mobilität von den Studierendenvertretungen der Münchener Hochschulen legitimiert und koordiniert die Arbeit München-weit.

Als AK suchen wir den produktiven Austausch und die konstruktive Zusammenarbeit mit den zuständigen Akteuren, u.a. dem Studierendenwerk München-Oberbayern, dem Wissenschaftsministerium, dem Bauministerium, den betroffenen Kommunen sowie thematisch passenden Bündnissen. Wir setzen uns bei allen notwendigen Akteuren für diese Ziele ein.


Beitrag veröffentlicht

in

,

Schlagwörter: